YaSM RACI-Matrix

Aus YaSM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

diese Seite auf LinkedIn teilendiese Seite auf Twitter teilendiese Seite teilen
in English


 

Die YaSM RACI-Matrix - auch als "RACI-Modell" oder "Verantwortlichkeits-Matrix" bezeichnet - verschafft eine Übersicht über die Verantwortlichkeiten der YaSM-Rollen in den Service-Management-Prozessen.

Zurück zu: YaSM-Rollen

 

Video: YaSM RACI-Matrix - Rollen und Verantwortlichkeiten in Service-Management-Prozessen.

Eine RACI-Matrix zeigt auf einen Blick, welche YaSM-Rollen für die YaSM-Prozesse verantwortlich sind. In diesem kurzen Video erklärt Stefan Kempter, wie RACI-Matrizen aufgebaut sind und wie die im YaSM-Prozessmodell enthaltene Verantwortlichkeits-Matrix in Service-Management-Initiativen eingesetzt werden kann.

Video starten: "Die YaSM RACI-Matrix." (5:09 Min.)

 

Was ist eine RACI-Matrix?

YaSM RACI-Matrix (RACI-Modell) - Service-Management-Rollen und -Verantwortlichkeiten.

Eine RACI-Matrix beschreibt die Beteiligung von verschiedenen Rollen an der Erledigung von Aufgaben oder Erstellung von Leistungen in einem Geschäftsprozess.

RACI-Modelle sind besonders nützlich, wenn es darum geht, die Aufgaben von Rollen und Verantwortlichkeiten in funktionsübergreifenden Prozessen zu klären.

 

RACI-Verantwortlichkeiten

Die YaSM RACI-Matrix nutzt zwei Verantwortlichkeits-Arten aus dem RACI-Modell:

 

Responsible (R - verantwortlich für die Ausführung)

  • Jemand, der eine bestimmte Aufgabe ausführt. Typischerweise gibt es zu jeder Aufgabe in einem Prozess eine Rolle, die für deren Ausführung zuständig ist.

Accountable (A - verantwortlich für den Gesamtprozess)

  • Jemand, der die letztendliche Gesamtverantwortung dafür trägt, dass ein Prozess korrekt und vollständig ausgeführt wird und dem die Ausführenden eines Prozesses berichten. Typischerweise ist der Prozess-Owner gesamtverantwortlich für einen Prozess, und für jeden Prozess gibt es genau einen Prozess-Owner.

 

Das RACI-Modell umfasst zwei weitere Arten von Verantwortlichkeiten ("C" und "I"), die im Ausgangszustand der RACI-Matrix nicht verwendet werden. Wenn Sie die die YaSM-Matrix praktisch einsetzen, können Sie diese Zuständigkeits-Arten bei Bedarf noch hinzufügen; nach unserer Erfahrung bevorzugen die meisten Organisationen aber die einfachere Darstellungsform der Matrix, da diese auf längere Sicht einfacher zu pflegen ist.

Consulted (C - befragt)

  • Jemand, der nicht direkt in die Ausführung eines Prozesses einbezogen ist, aber einen Input für einen Prozess liefert bzw. dessen Meinung und Rat eingeholt wird.

Informed (I - zu informieren)

  • Jemand, der Outputs aus einem Prozess erhält oder über den Prozess-Fortschritt informiert wird.

 

Unterschieden werden muss zwischen Rollen und namentlich benannten Personen:

Eine Rolle dient als Deskriptor für einen zugehörigen Satz von Aufgaben, die von einer, durchaus aber auch von mehreren Personen ausgeführt werden können, - und eine Einzelperson kann eine oder mehrere Rollen innehaben.

 

Kostenloser Download: Die komplette YaSM RACI-Matrix

Das YaSM-Prozessmodell (die YaSM®-Prozesslandkarte) beinhaltet eine komplette RACI-Matrix: In der MS Visio®-Version der Prozesslandkarte ist die Matrix in Form eines Excel-Spreadsheets enthalten, während sie in ARIS™ als spezielles Modell des Typs "Matrix-Modell" implementiert ist.

Für Benutzer des YaSM-Wiki's haben wir eine kostenlose Version der vollständigen Matrix erstellt:

Klicken Sie auf diesen Link, um die YaSM RACI-Matrix im PDF-Format herunterzuladen.

 

 

Anmerkungen

[1] "Microsoft®", "Excel®" und "Visio®" sind eingetragene Marken von Microsoft Corp.
[2] "ARIS™" und "IDS Scheer™" sind eingetragene Marken der Software AG.

Basiert auf: YaSM-Verantwortlichkeitsmatrix zur YaSM-Prozesslandkarte.

Von:  Stefan Kempter   und  Andrea Kempter Koautor: Andrea Kempter, IT Process Maps GbR, IT Process Maps.

 

YaSM-Rollen Was ist eine RACI-Matrix? RACI-Verantwortlichkeiten Download